Das Ziel

Versicherungen leben von Angst. Von der Angst vor Unfällen, Unwettern, Einbrechern. Und natürlich von dem Versprechen, Sicherheit für diese Szenarien zu bieten. Davon, dem Angstszenario den Schrecken zu nehmen, weil eine Versicherung den finanziellen Schaden im Fall der Fälle abfängt. Nur in der Kommunikation macht sich das nicht so gut. Menschen wollen nicht ständig mit dem Thema Angst bedrängt werden, um dann einen Vertrag abzuschließen. Sie wollen informiert und aufgeklärt werden, um dann selbstständig Entscheidungen zu treffen. Wie verkauft man also Versicherungen, ohne Angst vor der Angst zu machen? Markenstärkung- und -bildung in einer jungen und modernen Zielgruppe vorangebracht werden.

Die Idee

Die Grundlage, auf der die Kampagne „Die Sicherhelden“ aufbaut, ist die Mission der Concordia. „Wir übernehmen Risiken für unsere Kunden und bieten Sicherheit – begleiten durch das Leben, schützen Werte und mildern Verluste. Das leisten wir mit engagierten Mitarbeitern auf der Basis eines ertragreichen Wachstums.“ Doch wo erreicht man eine so vielfältige Zielgruppe? Die klare Antwort: online. Die Versicherungsbranche tut sich schwer mit der Digitalisierung und damit, alte Muster aufzubrechen. Denn: Online ist unbequem. Die Concordia überwindet diese Hürde und legt sich einen modernen Onlineauftritt zu – mit einer Besonderheit. Schon seit 1864 legt die Concordia den Fokus auf den persönlichen direkten Kontakt z.B. mit Versicherungsvertretern, die als selbstständige Agenturen den Kontakt ganz nah am Kunden ermöglichen. Dementsprechend startet die Kampagne zum Aufbau der Kanäle auf rund 150 Facebook Seiten der insgesamt über 600 Versicherungsvermittler. Ziel der Serie ist es, der breiten Masse einen Zugang zu komplexen Versicherungsthemen zu bieten.

Die Concordia kommuniziert mit ihrer neuen Sicherhelden Online Kampagne Versicherungen auf eine unterhaltsame Art und Weise: Statt die Angstkeule zu schwingen, kommt der Sicherheld authentisch, locker und mit der richtigen Portion Witz daher – Damit trifft er die Zielgruppe auf Augenhöhe. Denn wer kann einer Superhelden Narration schon widerstehen? Die Sicherhelden sind Alltagshelden, die Superhelden von nebenan und kompetenten Ansprechpartner, wenn es mal brenzlig wird. Die Sicherhelden visualisieren die Menschlichkeit, die Persönlichkeit und den Charakter, der hinter den Vermittlern und dem Unternehmen stehen. Gepaart mit den wichtigsten Markeneigenschaften, vereinen sie alles, wofür die Vermittler stehen. Dadurch ermöglichen wir potenziellen Kunden einen Bezug zur Concordia herzustellen, wodurch sie auch automatisch besser in Erinnerung bleibt.

Die Umsetzung